Mit Sachverstand und Verantwortung fördern und unterstützen wir — der Kletterhallenverband Klever e.V. — gemeinsam die Kletter-und Boulderhallen- branche.


Wir sind der Fachverband für privatwirtschaftliche, künstliche Kletter-und Boulderanlagen.

Wir setzten uns für eine sinnvolle, wirtschaftliche und nachhaltige Zukunft unserer Mitgliedshallen ein, indem wir ihre Interessen in Ausschüssen vertreten, bei der Schaffung von Standards in der Branche aktiv mitarbeiten, sowie vorausschauend Problematiken

im Bereich künstlicher Kletteranlagen entgegentreten.


Hierzu gehören zum Beispiel Fragen zum Versicherungsschutz, Richtlinien für AGBs, Sicherheitsaspekte von hoch frequentierten Hallen oder eine fundierte und standardisierte Trainerausbildung

zur Maximierung der Sicherheit in Kletter-und Boulderhallen.


Durch unser großes Netzwerk an Hallen und Kontakten aus der Branche können wir zeitnah Informationen und News an unsere Mitglieder weitergeben, den Sportgemeinsamin eine positive Richtung lenken, und uns für eine kompetente, sichere und ziel-gerichtete Aus-und Weiterbildung von Trainern und Klettersportlern einsetzen.

Unser Ziel ist, Kletterhallenbetreiber sachgemäß bei allen Belangen in ihren sicherheits-und wirtschaftspolitischen Bestrebungen zu unterstützen, um damit den Klettersport im Interesse der Allgemeinheit nachhaltig zu fördern.